Das Hotel im Überblick

  • Perfekte Lage zwischen Saalbach und Hinterglemm
  • Gemütliche Zimmer für eine bis vier Personen
  •  Großzügige Familienzimmer
  • Reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • Abwechslungsreiche Halbpension
  • Kellerbar „Montana Club“
  • W-LAN im gesamten Hotel
  • Geführte Biketouren, JOKER CARD & Halbpension PLUS im Sommer

Mehr Infos finden Sie im FAQ

Gartenlandschaft

Die wunderschön gestaltete Gartenlandschaft direkt am Hotel Austria sorgt für unvergessliche Sommertage. Familie Hollaus hat hier einen Bereich zum Wohlfühlen und Entspannen geschaffen. Umrahmt von der atemberaubenden Glemmtaler Bergkulisse, genießt man die frische Luft und das pure Sein. Die durchdachte und sorgfältig geplante Anlage wurde spirituell gestaltet und bietet mit dem großen Spielplatz Familien ebenso Platz wie Erholungssuchenden – am liebsten auf den bequemen Sonnenliegen. Alles steht unter dem Motto: die Berge mit allen Sinnen erleben. Und so atmet man glasklare Bergluft, genießt den Duft nach Sommer, läuft barfuß über die Wiese und bewundert die wunderschönen Schmetterlinge. Wie könnte ein Urlaub noch schöner sein?

Unsere Lage

Das Hotel Austria befindet sich zwischen den Ortsteilen von Saalbach und Hinterglemm. Die bequeme, flache Zufahrt und der Parkplatz direkt vor dem Hotel sind bei Gästen besonders im Winter sehr beliebt. Der Skilift befindet sich nur wenige Gehminuten vom Hotel entfernt, die nächste Bushaltestelle liegt direkt nebenan.

*Bitte beachten Sie die Betriebszeiten der Bergbahnen Saalbach Hinterglemm unter www.saalbach.com

Gastgeber Familie Hollaus sorgt für einen unvergesslichen Urlaub

Alfred und Vera Hollaus führen das beliebte 3 Sterne Hotel in Saalbach in dritter Generation. Ein kurzer Rückblick:

Saalbach Hinterglemm erlebte in den 1960ern, nachdem die ersten Lifte gebaut wurden und das Tourismusgebiet als solches langsam Form annahm, durch Jahrzehnte lange Pionierarbeit der Einheimischen den wirtschaftlichen Aufschwung. Das Glemmtal wurde zum beliebten Winter-, wie Sommerurlaubsort für Menschen aus der ganzen Welt.

Zu diesem Zeitpunkt kauften Alfreds Großeltern, Rupert und Maria Hollaus, das heutige Hotel Austria. 1975 übernahmen ihr Sohn Adolf gemeinsam mit seiner Frau Paula das Haus und bauten es zu einer schönen Pension mit 50 Betten aus. Gastgeber zu sein war ihre große Leidenschaft – mit viel Arbeit und Fleiß wurde die Pension in den 1980er Jahren mit dem Nachbarhaus erweitert und so entstand ein Vorzeigebetrieb mit 100 Gästebetten.

Im Jahr 1997 übernahm Sohn Alfred die Geschicke, im Jahr 2007 wurde das Hotel auf die heutige Bettenkapazität ausgebaut. Aktuell finden im Hotel Austria 145 Gäste Platz.

Familie Hollaus schafft es seit über 55 Jahren, ihren Gästen einen unvergesslichen Urlaub zu bereiten. Die Kombination aus alpinem Flair, regionaler Küche mit internationalen Einflüssen und österreichischer Gastfreundschaft par excellence überzeugt seit jeher Menschen aus der ganzen Welt.

Möchten auch Sie einen Aufenthalt im 3 Sterne Hotel in Saalbach genießen?

Hier geht’s zu den besten Urlaubs-Angeboten.

Nach oben

Wir verwenden Cookies und Analysesoftware, um unsere Website möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Sie können diese Daten zustimmen oder ablehnen. Bei Ablehnung der Cookies, wird die Website eingeschränkt nutzbar sein.
Details